Theater

Sprichst du vom selben Glück,

du sehnst dich weit zurückund

du schaust mich an.

 

Deine Güte, 

deine stille Herzlichkeit,

du kämpfst mit deiner Zeit.

 

Du lächelst Schicksal an,

lehnst dich sehr nah heran,

ohne Not und Wehr.

     

Dein Zauber wirkt, nimm alte Schatten fort

und du behältst dein Wort.

Bevor das Morgenlichtdich

entführt, dieser Augenblick bricht, 

unterschreib mit weißer Tinte,

lass Kleingedrucktes übersehn,

du darfst nicht gehen.

 

(Herbert Grönemeyer)

 

Bitte melden Sie sich bei den Kursleiterinnen und Kursleitern an. 

 

Theater: Biographische Improvisationen
Was wäre wenn...?

…ich andere Eltern gehabt, einen anderen Beruf erlernt, nach Peru ausgewandert und den Fritz doch genommen hätte?

Wir nehmen beliebige Zutaten aus unserer Biographie, köcheln sie auf dem Feuer der Fantasie und würzen je nach Geschmack mild oder scharf mit Abenteuer, Humor, Heldentaten, grandiosem Scheitern oder Leidenschaft. Episoden aus unserer Lebensgeschichte werden wild verfremdet, hemmungslos gefälscht, verbessert und dramatisiert oder in einen anderen Kontext gestellt. So erzählen wir uns neu: schöner, mutiger, tapferer, größer!

Termin: 10 Abende oder ein Wochenend-Workshop, Termine bitte erfragen
Kursdauer:
Kosten: 120,- bis 140,- Ermäßigung auf Anfrage
Ort: musa, roter Raum
Leitung/Anmeldung:

Franziska Aeschlimann, Schauspielerin und Coach
Tel.: 0177 5678462
E-Mail: franziska.aeschlimann@gmx.de

Website: www.boatpeopleprojekt.de

Anpacken: Mein Auftritt!

Träumen Sie von einem großen Auftritt oder möchten Sie in Ihrem alltäglichen Auftreten sicherer werden?

 

Was immer Ihr Projekt sein mag: ein Manifest für eine gerechtere Weltordnung vortragen, eine Performance zur EU-Krise oder der Ihrer Beziehung realisieren, ob Sie auf die Schauspielschule wollen oder den alltäglichen Auftritt in Uni oder Beruf souverän und lustvoll bewältigen möchten: Das Theater bietet effiziente Techniken für sicheres Auftreten und gelingende Kommunikation.

In einer kleinen Gruppe oder Einzelarbeit wird am benötigten Handwerk (Stimme - Sprache - Körpersprache,  Präsentation, Umgang mit Lampenfieber) gearbeitet. Der Auftritt wird im geschützten Rahmen geprobt. Für  Blockaden und Störungen gibt es Raum, alternative Umsetzungsmöglichkeiten werden geprüft.

 

Unverbindliches Vorgespräch. Termine und Kosten nach Absprache.

 

Termin: n. V.
Kursdauer: n. V.
Kosten: n. V.
Ort: n. V.
Leitung/Anmeldung:

Franziska Aeschlimann, Schauspielerin und Coach
Tel.: 0177 5678462
E-Mail: franziska.aeschlimann@gmx.de