Entspannung

     

Bitte melden Sie sich bei den Kursleiterinnen und Kursleitern an. 

 

Feldenkrais

Bewusstheit durch Bewegung

Bewegung ist Leben. Die Feldenkrais-Methode ist eine große Bereicherung für alle Menschen, die ihr Bewegungspotential und ihre Selbstwahrnehmung ausweiten wollen. Bewegungsmangel, einseitige Bewegung, äußere Einflüsse führen zu Muskelverspannungen und einer unausgewogenen Bewegungsorganisation, die viele als Rückenschmerzen, Kieferverspannungen, Schulterschmerzen, innere Anspannung usw. kennen. Durch die sanften, oft ungewöhnlichen Bewegungen der Feldenkrais-Methode, die meist im Liegen ausgeführt werden, finden wir zu harmonischeren Bewegungen und einer effizienteren Körperorganisation zurück. In ihrer Tiefe wirkt sich die Feldenkrais-Methode sowohl körperlich als auch seelisch auf unser Wohlbefinden aus.

 

Termin: Mo 10 - 11 Uhr
Kursdauer: fortlaufend, Einstieg jederzeit möglich
Kosten: 5er-Karte: 50 Euro, Drop-in: 12 Euro, Studentenermäßigung
Ort: musa, Tanzraum
Leitung/Anmeldung:

Leela M.Buchholz, Heilpraktikerin & Feldenkraistherapeutin in Ausbildung,

Tel.: 0157 78254035, 

E-Mail: Leela.Buchholz@gmail.co

Lachclub Göttingen – die sonnige Seite des Lebens

Lachyoga, auch „Lachen ohne Grund“ genannt, ist eine Kombination aus tiefer „Yoga-Atmung“, Klatsch- und natürlich Lachübungen. Dabei verstehen sich die einzelnen Lachsequenzen als Körperübungen, wobei das simulierte Lachen oftmals in ein natürliches Lachen übergeht. Lachyoga ist eine herzerfrischende, wohltuende, erheiternde, belebende und energievolle Erfahrung und kann, regelmäßig praktiziert, viele positive Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele haben. Zu den Treffen des Lachclubs kann man jederzeit ohne Anmeldung kommen. Beim ersten Mal sollte man 10 Minuten früher da sein.

 

Am 06. September feiert der Lachclub Göttingen seinen 7. Geburtstag mit einer speziellen Session und einem anschließendem Umtrunk.

 

Termin: Mi 18.30 - 19.30 Uhr
Kursdauer: fortlaufend außer an Feiertagen,
Einstieg jederzeit möglich
Kosten: kostenlos, aber zur Deckung der Kosten wird gern eine Spende von ca. 5,- angenommen
Ort: musa, roter Raum
Leitung/Anmeldung:

Egbert Griebeling, Lachyoga-Master-Trainer, Tanztherapeut/Bewegungspädagoge, Stressmanagement-Trainer, Heilpraktiker für Psychotherapie

   
Tel.: 0551-531 47 26
Infos: www.lachyoga-sonne.de

Yoga querbeet

für fortgeschrittene Anfänger*innen bis Mittelstufe

Lust auf Yoga mit netten Yoga-begeisterten und neugierigen Menschen im schönen Tanzsaal der musa? Wir treffen uns zum Üben verschiedener Varianten der Hatha Yoga Serie nach Sivananda, von entspannt bis herausfordernd, nie zu schwer und immer uns selber angemessen. Der Atem führt uns in die Tiefe und ermöglicht erwärmende Sonnengebetsvariationen, lange gehaltene Yin-Formen und verschiedene Asanas (Yoga-Haltungen) des klassischen Hatha Yoga, die sowohl unsere Beweglichkeit im Alltag verändern als auch unseren Blickwinkel.

Bitte Yogamatte und kleines Kissen mitbringen!

 

Termin: Fr 18 – 19.30 Uhr
Kursdauer: Serie 1: 19.01. - 23.03.2018
Serie 2: 20.04. - 22.06.2018
Einstieg jederzeit möglich!
Kosten: 108,- € pro Serie (10 Termine), 12,-€ pro Einzeltermin.
Ort: musa, Tanzraum
Leitung/Anmeldung:

Henrike Lühr, Biologin, Yogalehrerin

Tel.: 05544 940365

E-Mail: Erdezuerst@web.de