Rob & Flammer Dance Band

Aftershowparty mit DJ Häppy (Vinyl Reservat)

Do 19.01. 2023
Beginn: 20:00
Einlass 1 Std. vorher
    • Location:
    • Saal
  • VVK: 25,00 € zzgl. Gebühr
  • Mit Kulturticket 10 € ermäßigt

Rob & Flammer Dance Band (Analog Africa / Soundway / Lyskestrekk, Accra / Oslo)

"Funky" Rob's first-ever European tour in August 2019 was a ball! The flamboyant singer actuated his all-star cast of musicians through restless sets of two hours or more, relentlessly preaching Funk the Ghanaian way, before letting the whole affair collapse in a hoarse scream: "Do you want more?"

Needless to say, he will be back in 2023 due to the massive public demand - the legendary performer was greeted by capacity audiences almost everywhere he played.

Robert Roy Raindorf, born on the 13th of May 1949 in Accra, is one of the most enigmatic figures of West Africa's 1970es scene. After moving to Benin, Rob learned to play at a music school in Cotonou and later cut his teeth with the local music royalty. An experience which he then took home with him to Ghana, qualifying him to become the mastermind behind large funk outfits reflecting his love for American heavyweights like James Brown or Otis Redding.

After two albums ("Funky Rob Way", 1977, "Make It Fast, Make It Slow", 1978) on the fabled Essiebons imprint and a deleted one ("Hellfire", 1981) he vanished into showbiz obscurity while remaining a well-respected member of his community managing several restaurants.

Only in the "zero years" with its music bloggers, record diggers and revived interest in African sounds, Rob's music was discovered again. His stand-out track "Make It Fast, Make it Slow" was sampled by characters like J Dilla and Camp Lo and has ever since been a hit on the dance floors worldwide. But it took the man himself another 10 years to seek the limelight again.

On the upcoming tour, Oslo’s own Flammer Dance Band will accompany Rob. This heavy Afro psychedelic outfit is being run by a bunch of former breakdancers who, years ago, have been perfecting their moves by rocking and popping to Rob’s Afro funk. For them, this collaboration is a dream come true. The energetic 7 piece is all about vintage synths, space out effects, hip shaking grooves, and headbanging breaks! Tight ass rhythm, and quality musicianship, with the freedom, spontaneity and energy of a jam band.

ACHTUNG ACHTUNG

im Anschluss an das Konzert geht es weiter in unserer Lounge, wo euch DJ HÄPPY (Vinyl Reservat) mit Afrobeat Highlife, Kwaito und vielem mehr versorgt.

Listen to "Funky Rob Way":
https://analogafrica.bandcamp.com/album/funky-rob-way-limited-dance-edition

Listen to "Make It Fast, Make It Slow":
https://soundwayrecords.bandcamp.com/album/make-it-fast-make-it-slow

Listen to Flammer Dance Band’s latest album "Flammer“ here: 
https://youtu.be/oa8i1_91RjE

https://www.facebook.com/funkyrobway
https://flammerdanceband.bandcamp.com

Schnipsel

Im Sinne des Klimas...

Wir bitten um klimaneutrale Anreise! Kommt mit dem Fahrrad, zu Fuß, dem Skateboard, Bus oder mit einem Kanu. Hauptsache nicht mit dem Auto!

Danke, eure musa

musa (bedingt) barrierefrei

Die musa ist für Menschen mit Handicap bedingt geeignet.

- Auf der Nordseite des Gebäudes befindet sich der barrierefreie Eingang mit Rampe und Fahrstuhl, mit dem du in das OG kommst - also unseren Veranstaltungssaal bei Konzerten und Partys selbstständig erreichen kannst.

- Tagsüber und während unserer Geschäftszeiten bitten wir dich, uns über dein Kommen zu informieren (Büro: 0551 - 64353). Wir müssen öffnen, damit du das EG, das erste Stockwerk, die Kursräume, den Salon und das Büro bequem per Fahrstuhl erreichen kannst.

- Salonfeiern sind in der Regel geschlossene Veranstaltungen bis auf PowerDance, zu denen du dich anmelden musst oder jemanden findest, der unserer Thekencrew Bescheid geben kann.

- Wir arbeiten an einer Lösung für Kurse und WS in den Abendstunden.

- Zwei behindertengerechte, ausgebaute Toiletten im EG und OG und eine Dusche sind vorhanden. Im OG ist die Toilette nur von der rechten Seite zugänglich.

Folge diesem Link für die Wegbeschreibung!

musa U18

Noch nicht volljährig?

Druck die Vollmachtsübertragung aus und lass sie von einem Erziehungsberechtigten unterschreiben. Dennoch gilt: Du brauchst eine "Aufsichtsperson über 18 Jahre" an deiner Seite!

KULTURTICKET - YES! Es geht weiter...

Liebe Studierende, danke für eure Wahl...

ihr erhaltet auf (fast) alle Konzerte und Veranstaltungen einen Rabatt von Euro 10,-! Die Kontinente sind weiter freigeschaltet.

Sozialcard-Inhaber*innen

WELCOME - ab sofort könnt ihr auf den 10,- Euro-Rabattbutton klicken, wenn ihr euch ein Ticket kaufen möchtet

Werde Mitglied!

Hier findest du den Antrag.

Einfach ausfüllen.

Wir freuen uns auf dich.