25 Jahre WESTSTADTFEST

25 Jahre WESTSTADTFEST

2.9.2023, 15 - 19 Uhr; Grüngürtel Leine

2.9.2023, 15 - 19 Uhr; Grüngürtel Leine

Kulturnews
22. August 2023

Am 2. September verwandelt sich der Grüngürtel an der Leine wieder in eine bunte Kultur- und Spiele-Meile. Rollenrutsche, Kletterwand, Bungee Run, Kinderschminken und Konzerte auf dem Grüngürtel und in den Leineauen - das alles und noch viel mehr können Kinder und Erwachsene beim Weststadtfest erleben. Seit über 25 Jahren aus dem Stadtteil für den Stadtteil: Einrichtungen der Weststadtkonferenz und Bewohner*innen bieten Infostände, Mitmachangebote für Kinder und ein Tanz- und Livemusikprogramm auf der Open Air-Bühne an. Auf der Bühne spielen dieses Jahr Mikilí aka Hans Kaul und Millie Nhika und The White Roses, die Small Bigband der Geschwister-Scholl-Gesamtschule. Gegen Abend sorgen Blessed & Irie feat. Atum Shekhem mit Reggae und die Soundsisters mit Rock- und Pop-Covern für Stimmung.

Bandprogramm Weststadtfest 2023

Mikili

Nach ihrem Abitur und kurz bevor Ruvarashi Millie Nikha Göttingen zum Studium verlassen wird, kann man sie am 2. September auf dem Weststadtfest mit Songs aus Südafrika sehen. Und Hören natürlich auch.

Die Songs, gesungen in den Landessprachen Zulu und Xhosa, spiegeln ein weitgefächertes Spektrum der Situation in Südafrika und Zimbabwe, dem Heimatland von Millie Nikha, wider.

Begleitet wird sie dabei von Hans Kaul (Piano) und Mark Kutah (Percussion). Zusammen bilden sie das Trio Mikili.

The White Roses sind die neue Band der Geschwister-Scholl-Gesamtschule. Von Rock bis Pop, von Bläsersounds zu Gitarrenriffs, von Synthiebässen zur Klavierballade, von Spicegirls bis Metallica ist alles dabei, wenn die acht jungen Musiker*innen mit jeder Menge Energie und Spielfreude loslegen.

Blessed & Irie feat. Atum Shekhem

Die Band Blessed & Irie (Afrika/Karibik/Deutschland) mit Sänger Atum Shekhem aus Namibia vereint Musik für die ganze Welt mit Messages gemäß dem Motto „Togetherness brings unity“. With unity & peace we receive blessings and everything will be Irie“.

Irie (gesprochen Eirie) heißt bei den Jamaikanern alles, was gute Laune bringt, und dafür sorgen der Reggae und die Afro-beats von Blessed & Irie – also Tanzschuhe anziehen und ordentlich mit guter „Irie“-Laune mitwippen.

Soundsisters - Das sind verschiedene Geschichten, unterschiedliche Orte, mehrere Jahrzehnte, die gleiche Leidenschaft, ausprobiert, Spaß gehabt und für sensationell befunden.­

Wir sind: 3 Frauen, 3 Stimmen, 2 Gitarren, ­Keyboard, Bass und  Drum. Mal schnell oder langsam, laut oder leise, mal lustig und frech mit ­Coversongs unserer Heroes. Je nach Stimmung von- Queen, Miley Cyrus, David Bowie, Reamon u.v.m. – in Akustik Version dezent und gefühlvoll oder über -Police, Judas Priest, AC DC , Melissa Etheridge und den Toten Hosen – in Rock Version !!!

Schnipsel

musa (bedingt) barrierefrei

Die musa ist für Menschen mit Handicap bedingt geeignet.

- Auf der Nordseite des Gebäudes befindet sich der barrierefreie Eingang mit Rampe und Fahrstuhl, mit dem du in das OG kommst - also unseren Veranstaltungssaal bei Konzerten und Partys selbstständig erreichen kannst.

- Tagsüber und während unserer Geschäftszeiten bitten wir dich, uns über dein Kommen zu informieren (Büro: 0551 - 64353). Wir müssen öffnen, damit du das EG, das erste Stockwerk, die Kursräume, den Salon und das Büro bequem per Fahrstuhl erreichen kannst.

- Salonfeiern sind in der Regel geschlossene Veranstaltungen bis auf PowerDance, zu denen du dich anmelden musst oder jemanden findest, der unserer Thekencrew Bescheid geben kann.

- Wir arbeiten an einer Lösung für Kurse und WS in den Abendstunden.

- Zwei behindertengerechte, ausgebaute Toiletten im EG und OG und eine Dusche sind vorhanden. Im OG ist die Toilette nur von der rechten Seite zugänglich.

Folge diesem Link für die Wegbeschreibung!

musa U18

Noch nicht volljährig?

Druck die Vollmachtsübertragung aus und lass sie von einem Erziehungsberechtigten unterschreiben. Dennoch gilt: Du brauchst eine "Aufsichtsperson über 18 Jahre" an deiner Seite!

KULTURTICKET - YES! Es geht weiter...

Liebe Studierende, danke für eure Wahl...

ihr erhaltet auf (fast) alle Konzerte und Veranstaltungen einen Rabatt von Euro 10,-! Die Kontinente sind weiter freigeschaltet.

Sozialcard-Inhaber*innen

WELCOME - ab sofort könnt ihr auf den 10,- Euro-Rabattbutton klicken, wenn ihr euch ein Ticket kaufen möchtet

Im Sinne des Klimas...

Wir bitten um klimaneutrale Anreise! Kommt mit dem Fahrrad, zu Fuß, dem Skateboard, Bus oder mit einem Kanu. Hauptsache nicht mit dem Auto! Danke, eure musa

Werde Mitglied!

Hier findest du den Antrag.

Einfach ausfüllen.

Wir freuen uns auf dich.