Das WESTIVAL

Das WESTIVAL

Freitag, 10.9.2021, Samstag, 11.9.2021

Freitag, 10.9.2021, Samstag, 11.9.2021

Kulturnews
4. September 2021

DAS WESTIVAL 10./ 11.09.2021

Seit einem Vierteljahrhundert treffen sich alle möglichen Menschen, denen die Weststadt als lebendiger und lebenswerter Ort am Herzen liegt, regelmäßig bei der Stadtteilrunde Weststadtkonferenz an einem Tisch. 

Zum 25. Geburtstag wird deswegen ein ganzes Wochenende gefeiert!

Freitag, 10.9.2021 von 15:00-19:00 Uhr

Beim WESTIVAL organisiert die Weststadtkonferenz in Kooperation mit Schüler*innen der Geschwister-Scholl-Gesamtschule am 

Freitag, den 10. September, von 15:00-19:00 Uhr im Levinpark ein Sport- und Spielefest für Jugendliche und jung gebliebene Erwachsene.

Spielemobil, Kletterwand und Bungee Run zum Ausprobieren und Auspowern, dazu gibt es Essen und Getränke, um den Energiespeicher wieder aufzufüllen.

von 20:00-22:00 Uhr 

Am Abend geht es dann etwas ruhiger zu, von 20:00-22:00 Uhr wird die Heinz-Erhardt-Filmnacht open Air 

auf dem Schulhof der Geschwister-Scholl-Gesamtschule für Unterhaltung der Best-Ager sorgen.

Samstag den 11.09. von 15:00-19:00 Uhr 

15:00 Ibs Sallah/KAZ Trommler
15:30 Frau Pauli
17:00 Ich war das Klavier
17:30 "Tongues“ 

Abgerundet wird das Programm am Samstag den 11.09. von 15:00-19:00 Uhr auf dem Gelände vom Grüngürtel bei der Hagenwegbrücke bis zum Haus der Kulturen: Auf der Open Air-Bühne hinter dem Haus der Kulturen bieten Ibs Sallah mit den Kaz-Trommlern, Frau Pauli, Karin Bender & The Reason, Ich war das Klavier und Tongues Livemusik, für die Kinder stehen Spiele und Bastelangebote auf dem Programm. Für Speis und Trank ist gesorgt.

Der Eintritt ist frei. Eine tolle Gelegenheit auch für Menschen, die nicht aus der Weststadt kommen, diesen phantastischen Stadtteil kennenzulernen. Das WESTIVAL findet unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Corona-Regelungen statt. Für die Besucher*innen bedeutet das: Am Organisationszelt per App oder Liste registrieren wegen der notwendigen Kontaktnachverfolgung, dann gibt es ein Armband, das zur Teilnahme an den Angeboten berechtigt.

Schnipsel

musa (bedingt) barrierefrei

Die musa ist für Menschen mit Handicap bedingt geeignet.

- Auf der Nordseite des Gebäudes befindet sich der barrierefreie Eingang mit Rampe und Fahrstuhl, mit dem du in das OG kommst - also unseren Veranstaltungssaal bei Konzerten und Partys selbstständig erreichen kannst.

- Tagsüber und während unserer Geschäftszeiten bitten wir dich, uns über dein Kommen zu informieren (Büro: 0551 - 64353). Wir müssen öffnen, damit du das EG, das erste Stockwerk, die Kursräume, den Salon und das Büro bequem per Fahrstuhl erreichen kannst.

- Salonfeiern sind in der Regel geschlossene Veranstaltungen bis auf PowerDance, zu denen du dich anmelden musst oder jemanden findest, der unserer Thekencrew Bescheid geben kann.

- Wir arbeiten an einer Lösung für Kurse und WS in den Abendstunden.

- Zwei behindertengerechte, ausgebaute Toiletten im EG und OG und eine Dusche sind vorhanden. Im OG ist die Toilette nur von der rechten Seite zugänglich.

Folge diesem Link für die Wegbeschreibung!

musa U18

Noch nicht volljährig?

Druck die Vollmachtsübertragung aus und lass sie von einem Erziehungsberechtigten unterschreiben. Dennoch gilt: Du brauchst eine "Aufsichtsperson über 18 Jahre" an deiner Seite!

KULTURTICKET - YES! Es geht weiter...

Liebe Studierende, danke für eure Wahl...

ihr erhaltet auf (fast) alle Konzerte und Veranstaltungen einen Rabatt von Euro 10,-! Die Kontinente sind weiter freigeschaltet.

Sozialcard-Inhaber*innen

WELCOME - ab sofort könnt ihr auf den 10,- Euro-Rabattbutton klicken, wenn ihr euch ein Ticket kaufen möchtet

Im Sinne des Klimas...

Wir bitten um klimaneutrale Anreise! Kommt mit dem Fahrrad, zu Fuß, dem Skateboard, Bus oder mit einem Kanu. Hauptsache nicht mit dem Auto! Danke, eure musa

Werde Mitglied!

Hier findest du den Antrag.

Einfach ausfüllen.

Wir freuen uns auf dich.