Eine seltsame Zeit...

Eine seltsame Zeit...

...die nicht endet.

...die nicht endet.

Kulturnews
27. Juli 2020

Ihr Lieben,

wir hoffen, dass ihr diese seltsame Zeit gut übersteht. Wir versuchen es.

Die musa würde so gerne wieder ihre Türen öffnen, um euch wieder in den Genuss von Konzerten und Partys kommen zu lassen. Uns -ganz nebenbei erwähnt- auch.

Momentan erschrecken uns allerdings die erneuten Corona-Zahlen...worauf steuern wir dazu?

Seit fünf Monaten kann Kultur und alle Menschen, die damit zu tun haben, nicht arbeiten. Uns allen geht langsam die Puste aus. Natürlich geht es auch um Geld, Gagen, Einnahmen, Eintritte, die uns allen fehlen.

Viel schlimmer als das, ist allerdings die Resignation, die Orientierungslosigkeit, die Planlosigkeit bis hin zu Depressionen, die so manchen Kunstler*innen und Kulturarbeitenden zu schaffen macht.

Hoffen wir weiterhin mit dem Guten...(immerhin hat wenigstens der Ballermann schon zu...)

Schnipsel


Sommerpause

Was für eine Saison...

Wir sind jetzt in der Sommerpause. Uns erreichst du nach Vereinbarung unter: kultur@musa.de

Habt eine gute Zeit!

Eure musa

musa - Leute die auf Schienen gehen

Liebe Leute,
wir bitten um ehrliche Aufmerksamkeit!


Matthias Walliser ist Bildender Künstler aus der Kreativetage

…und er hat uns einen Song geschrieben…gerührt sind wir!


Klickt euch rein und verbreitet es auf allen Kanälen!

musa - Leute die auf Schienen gehen

Danke von Herzen,

deine musa

musa U18

Noch nicht volljährig?

Druck die Vollmachtsübertragung aus und lass sie von einem Erziehungsberechtigten unterschreiben.

Werde Mitglied!

Hier findest du den Antrag.

Einfach ausfüllen.

Wir freuen uns auf dich.

Das neue Programm...

...hol es dir hier!

Es wird auch fleißig von der GWS verteilt.

Miet mich!

zum Feiern?
zum Lautsein/Kreativsein?
zum Arbeiten?

MEHR
Jetzt geht es los!
https://hw2.city

Klick dich rein, komm dazu, lass uns machen! Sei dabei.

Schaff dir Freiraum.