Eröffnung: Ein feministisches Street Art-Wandbild

Eröffnung: Ein feministisches Street Art-Wandbild

30.6.223, 18 Uhr im Waagepaltzviertel, an der Wand (alte JVA)

30.6.223, 18 Uhr im Waagepaltzviertel, an der Wand (alte JVA)

Kulturnews
26. Juni 2023

Feierliche Einweihung unseres neusten Murals!

Live auf der Bühne FIJ!

Im Madrider Stadtteil La Concepción ist 2018 mit Beteiligung von Bewohner*innen und unter Anleitung professioneller Künstler*innen ein feministisches Wandgemälde entstanden, das die Porträts von Frauen zeigt, z.B. von Nina Simone, Frida Kahlo und Chimamanda Ngozie Adichie, aber auch von weniger oder lokal bekannten Frauen. Das Wandgemälde wurde seitdem mehrfach beschädigt, immer wieder restauriert und in anderen Städten reproduziert. Auch Göttingen wird gerade Teil dieses Städte-Netzwerks werden und zeigt damit, dass sich Menschen im Einsatz für die Gleichstellung von Frauen nicht durch Vandalismus aufhalten lassen - ganz im Gegenteil: Die Wände mit Frauen-Murals verbreiten sich in Europa.

Die künstlerische Leitung haben Graffiti-Künstlerin Agatha Czarny, die Kunst-Lehrerin Inga Ritter und die Künstlerin Patricia Saavedra, die sowohl in Göttingen als auch Madrid zuhause ist und die Idee zu diesem Projekt hatte.

Umgesetzt wird das Projekt in Göttingen von den Künstlerinnen zusammen mit einem Kunst-Kurs vom Otto-Hahn-Gymnasium.

Schnipsel

musa (bedingt) barrierefrei

Die musa ist für Menschen mit Handicap bedingt geeignet.

- Auf der Nordseite des Gebäudes befindet sich der barrierefreie Eingang mit Rampe und Fahrstuhl, mit dem du in das OG kommst - also unseren Veranstaltungssaal bei Konzerten und Partys selbstständig erreichen kannst.

- Tagsüber und während unserer Geschäftszeiten bitten wir dich, uns über dein Kommen zu informieren (Büro: 0551 - 64353). Wir müssen öffnen, damit du das EG, das erste Stockwerk, die Kursräume, den Salon und das Büro bequem per Fahrstuhl erreichen kannst.

- Salonfeiern sind in der Regel geschlossene Veranstaltungen bis auf PowerDance, zu denen du dich anmelden musst oder jemanden findest, der unserer Thekencrew Bescheid geben kann.

- Wir arbeiten an einer Lösung für Kurse und WS in den Abendstunden.

- Zwei behindertengerechte, ausgebaute Toiletten im EG und OG und eine Dusche sind vorhanden. Im OG ist die Toilette nur von der rechten Seite zugänglich.

Folge diesem Link für die Wegbeschreibung!

musa U18

Noch nicht volljährig?

Druck die Vollmachtsübertragung aus und lass sie von einem Erziehungsberechtigten unterschreiben. Dennoch gilt: Du brauchst eine "Aufsichtsperson über 18 Jahre" an deiner Seite!

KULTURTICKET - YES! Es geht weiter...

Liebe Studierende, danke für eure Wahl...

ihr erhaltet auf (fast) alle Konzerte und Veranstaltungen einen Rabatt von Euro 10,-! Die Kontinente sind weiter freigeschaltet.

Sozialcard-Inhaber*innen

WELCOME - ab sofort könnt ihr auf den 10,- Euro-Rabattbutton klicken, wenn ihr euch ein Ticket kaufen möchtet

Im Sinne des Klimas...

Wir bitten um klimaneutrale Anreise! Kommt mit dem Fahrrad, zu Fuß, dem Skateboard, Bus oder mit einem Kanu. Hauptsache nicht mit dem Auto! Danke, eure musa

Werde Mitglied!

Hier findest du den Antrag.

Einfach ausfüllen.

Wir freuen uns auf dich.