ROGERS indoor

ROGERS indoor

15.7.2022 - inside!!! Einlass 18 Uhr

15.7.2022 - inside!!! Einlass 18 Uhr

Kulturnews
14. Juli 2022

Liebe Leute, wir können eure Kritik und Enttäuschung und Fragen verstehen. Wir sind personell und gerade coronabedingt nicht in der Lage das Konzert von Rogers und zwei weiteren Bands als Open Air durchzuführen, wir haben die Kapazitäten dazu nicht. Wir sind zu wenig. Wir müssen entscheiden, sagen wir das Konzert dann ab und die Künstler*innen gehen weiter ohne Gage, also Lebensunterhalt an diesem Tag, nach Hause oder versuchen wir im Rahmen unser noch bestehenden Möglichkeiten, das Konzert durchzuführen. Wie hättet ihr entschieden? Das Konzert von Rogers schieben die Agentur, die Künstler*innen und die musa seit 2,5 Jahren vor sich her. Vor 2,5 Jahren waren wir mit ausreichend Personal ausgestattet, die Finanzen waren ok. Corona hat aber unsere Branche verändert, das wissen alle, die sich mit dem Thema beschäftigen. Vielleicht sollten wir Veranstaltungsmenschen, wir Kulturmenschen lauter sein, an die politischen Türen klopfen, davon berichten, dass wir nur noch 50% Tickets verkaufen, mit einer hohen Ausfallquote von Veranstaltungen umgehen müssen, sagen, dass weniger getrunken wird, weil Menschen ihr Geld zusammenhalten müssen, dass Kultureinrichtungen wirtschaftlich am Limit sind und sich dies als erstes auf Personalkosten niederschlägt...? Vielleicht sollten wir öfter daraufhin weisen, wie schwer es ist, wenn Gelder noch vorhanden sind, Personal zu zu finden, in Anbetracht dessen, dass im Herbst wir wieder geschlossen sind? Wäre es sinnvoller, auf den Ernst der Situation hinzuweisen, in der sich die Veranstaltungsbranche befindet? Was geschieht mit uns allen, wenn die Coronahilfemaßnahmen auslaufen und die Energiekosten ins Unermessliche steigen? Sollen wir lauter sein und Konzerte nicht stattfinden lassen oder wollen wir zusammen die paar Feste so feiern, wie sie kommen, wie wir sie können? Wir alle wären lieber draußen, aber es ist so wie es ist. Leichtsinnig? So haben wir uns die letzten 54 Monate nicht gesehen. Wirklich nicht. Selbstverständlich stehen wir euch Rede und Antwort.

Guten Morgen,

nach Rücksprachen mit den VVK-Stellen, müssen wir dich bitten, die Ticket dort zurückzugeben, zusenden, wo du sie erworben hast!

Sorry für das ganze Hin und Her!

Und trotzdem ein schönes Wochenende!

Die musa

Schnipsel

40+ BEATZ - Tanzvergnügen

Samstag, 1. Juni 2024 ab 21 Uhr

Wir laden euch ein zu einer Nacht voller Spaß, Lachen und viel Tanz. Es wird wie immer die besten Beatz vieler Genres geben – Rock, Pop, Soul, Funk, Elektro, Balkan , Hip Hop und auch ein paar Renner aus den aktuellen Charts :))

Der VVK (€ 10,-) beginnt am Montag, den 6. Mai 2024 im GUM Jeans & more, Kurze Str.6 in 37073 Göttingen oder über www.musa.de

Wir freuen uns auf Euch !

musa (bedingt) barrierefrei

Die musa ist für Menschen mit Handicap bedingt geeignet.

- Auf der Nordseite des Gebäudes befindet sich der barrierefreie Eingang mit Rampe und Fahrstuhl, mit dem du in das OG kommst - also unseren Veranstaltungssaal bei Konzerten und Partys selbstständig erreichen kannst.

- Tagsüber und während unserer Geschäftszeiten bitten wir dich, uns über dein Kommen zu informieren (Büro: 0551 - 64353). Wir müssen öffnen, damit du das EG, das erste Stockwerk, die Kursräume, den Salon und das Büro bequem per Fahrstuhl erreichen kannst.

- Salonfeiern sind in der Regel geschlossene Veranstaltungen bis auf PowerDance, zu denen du dich anmelden musst oder jemanden findest, der unserer Thekencrew Bescheid geben kann.

- Wir arbeiten an einer Lösung für Kurse und WS in den Abendstunden.

- Zwei behindertengerechte, ausgebaute Toiletten im EG und OG und eine Dusche sind vorhanden. Im OG ist die Toilette nur von der rechten Seite zugänglich.

Folge diesem Link für die Wegbeschreibung!

musa U18

Noch nicht volljährig?

Druck die Vollmachtsübertragung aus und lass sie von einem Erziehungsberechtigten unterschreiben. Dennoch gilt: Du brauchst eine "Aufsichtsperson über 18 Jahre" an deiner Seite!

KULTURTICKET - YES! Es geht weiter...

Liebe Studierende, danke für eure Wahl...

ihr erhaltet auf (fast) alle Konzerte und Veranstaltungen einen Rabatt von Euro 10,-! Die Kontinente sind weiter freigeschaltet.

Sozialcard-Inhaber*innen

WELCOME - ab sofort könnt ihr auf den 10,- Euro-Rabattbutton klicken, wenn ihr euch ein Ticket kaufen möchtet

Im Sinne des Klimas...

Wir bitten um klimaneutrale Anreise! Kommt mit dem Fahrrad, zu Fuß, dem Skateboard, Bus oder mit einem Kanu. Hauptsache nicht mit dem Auto! Danke, eure musa

Werde Mitglied!

Hier findest du den Antrag.

Einfach ausfüllen.

Wir freuen uns auf dich.