musa – Das Kulturzentrum

musa – Das Kulturzentrum

organisiert, meistens in Zusammenarbeit mit der Stadtteilrunde „Weststadtkonferenz“, Kulturprojekte, die zeitlich befristet sind und mit kommunalen Mitteln, Bundes- oder Landesmitteln sowie Stiftungs- und Sponsorengeldern gefördert werden. Diese Projekte wenden sich in erster Linie an Bewohner*innen der Weststadt, weil es im Stadtteil an Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung mangelt und die musa gern ihre Räume und ihr Know-how für kulturelle und soziale Angebote zur Verfügung stellt.

organisiert, meistens in Zusammenarbeit mit der Stadtteilrunde „Weststadtkonferenz“, Kulturprojekte, die zeitlich befristet sind und mit kommunalen Mitteln, Bundes- oder Landesmitteln sowie Stiftungs- und Sponsorengeldern gefördert werden. Diese Projekte wenden sich in erster Linie an Bewohner*innen der Weststadt, weil es im Stadtteil an Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung mangelt und die musa gern ihre Räume und ihr Know-how für kulturelle und soziale Angebote zur Verfügung stellt.

Projekte

Göttingen 17. Juni 2024

Positive Post für dich

"Positive Post für dich" ist ein kulturelles Begegnungsprojekt von und für Menschen aus der Weststadt. Es findet im Sommer und Herbst auf dem Grüngürtel und im Levinpark statt. Haltet nach der Postbotin Ausschau!

Land 19. April 2024

Grenzlinien Game Touren 2024

Zum 35-jährigen Mauerfall-Jubiläum in 2024: Fahrradtouren mit Rätseln, Infos und Aufgaben an wichtigen Stationen entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze! In Kooperation mit Schulen aus Niedersachsen und Thüringen.

Weststadt 6. Februar 2024

Weststadtfest am 14.09.2024, 15-19 Uhr

Grüngürtel an der Leine bei der Hagenwegbrücke

Göttingen 29. Januar 2024

Time Warp WEST - Zukunftsmusik Weststadt

Nach der Pandemie und kurz vor dem Ende des Soziale-Stadt-Programms ist es Zeit für ein Projekt, das die Menschen im Göttinger Westen zusammenbringt. Es geht um nichts weniger als die Zukunft der Weststadt!

Göttingen 13. November 2023

Einheit macht stark. Ein feministisches Street Art-Wandbild für Göttingen

Im Madrider Stadtteil La Concepción ist 2018 mit Hilfe von Künstler*innen ein feministisches Wandgemälde entstanden. Eine solche Frauenporträt-Wand gibt es jetzt auch in Göttingen! Erschaffen von Künstler*innen der musa und Schüler*innen vom OHG.

Göttingen 10. November 2023

Bookcast

Wie können das Interesse an Büchern und Lesemotivation bei Jugendlichen geweckt werden? In diesem Projekt stellen Schüler*innen via Poster und Podcasts ihre Lieblingsbücher vor.

Land 14. September 2023

IKO 2020 - Das Interkulturelle Orchester Göttingen

Traurig, aber wahr: Das IKO verabschiedet sich...

Weststadt 16. Mai 2023

Street Art Tour mit Actionbound durch die Weststadt

Ein urbaner Spaziergang durch die Freiluft-Galerie Weststadt, jederzeit möglich.

Land 26. Januar 2023

musa-Schultanzwochen

Seit 22 Jahren bereiten Tanzvermittler*innen des Kulturzentrums musa Kindern und Jugendlichen - vor allem in Grundschulen - unvergessliche Tanzerlebnisse.

Weststadt 1. November 2022

Murals für die Weststadt

oder Street Art im Riesenformat. Die Weststadt ist ein Quartier, das mehr Zusammenhalt und Farbe gebrauchen kann. Vier Bildende Künstler*innen gestalten vier Hausfassaden. Nr. 3 der Reihe WESTSTADT HOCH 25

Göttingen 22. September 2022

Hiphop-Kurs

kostenloses Kursangebot für Jugendliche von 10-16 Jahren in der Weststadt, donnerstags 16-17.30 Uhr

Göttingen 15. September 2022

Dein erster Song in drei Tagen

Herbstferien-Song-Werkstatt in der musa: Mo-Mi, 17.-19.10. und 24.-26.10., jeweils 10.00-13.00 Uhr, kostenlos!

Weststadt 24. August 2022

Levinpark: Komm, komm wie du bist

Klang-Spaziergang und Hörspiel „the language of the birds“ unter Bäumen für alle, die Lust haben auf Entspannung

Weststadt 7. Juli 2022

Schule:Kultur! Die 3. Staffel

Vernissage Fotoausstellung zur Weststadt: 12.07.22 um 13.15 Uhr im Weststadtzentrum. Otto-Hahn-Gymnasium und musa

Weststadt 14. Juni 2022

The World(s) That Could Be

Ein Theaterprojekt über Zukunftsvisionen zum Mitmachen. Aufführung: Montag, 27.06.22 um 18.30 Uhr, musa-Saal

Schnipsel

Im Sinne des Klimas...

Wir bitten um klimaneutrale Anreise! Kommt mit dem Fahrrad, zu Fuß, dem Skateboard, Bus oder mit einem Kanu. Hauptsache nicht mit dem Auto!

Danke, eure musa

musa (bedingt) barrierefrei

Die musa ist für Menschen mit Handicap bedingt geeignet.

- Auf der Nordseite des Gebäudes befindet sich der barrierefreie Eingang mit Rampe und Fahrstuhl, mit dem du in das OG kommst - also unseren Veranstaltungssaal bei Konzerten und Partys selbstständig erreichen kannst.

- Tagsüber und während unserer Geschäftszeiten bitten wir dich, uns über dein Kommen zu informieren (Büro: 0551 - 64353). Wir müssen öffnen, damit du das EG, das erste Stockwerk, die Kursräume, den Salon und das Büro bequem per Fahrstuhl erreichen kannst.

- Salonfeiern sind in der Regel geschlossene Veranstaltungen bis auf PowerDance, zu denen du dich anmelden musst oder jemanden findest, der unserer Thekencrew Bescheid geben kann.

- Wir arbeiten an einer Lösung für Kurse und WS in den Abendstunden.

- Zwei behindertengerechte, ausgebaute Toiletten im EG und OG und eine Dusche sind vorhanden. Im OG ist die Toilette nur von der rechten Seite zugänglich.

Folge diesem Link für die Wegbeschreibung!

musa U18

Noch nicht volljährig?

Druck die Vollmachtsübertragung aus und lass sie von einem Erziehungsberechtigten unterschreiben. Dennoch gilt: Du brauchst eine "Aufsichtsperson über 18 Jahre" an deiner Seite!

KULTURTICKET - YES! Es geht weiter...

Liebe Studierende, danke für eure Wahl...

ihr erhaltet auf (fast) alle Konzerte und Veranstaltungen einen Rabatt von Euro 10,-! Die Kontinente sind weiter freigeschaltet.

Sozialcard-Inhaber*innen

WELCOME - ab sofort könnt ihr auf den 10,- Euro-Rabattbutton klicken, wenn ihr euch ein Ticket kaufen möchtet

Werde Mitglied!

Hier findest du den Antrag.

Einfach ausfüllen.

Wir freuen uns auf dich.