Auf den Spuren des verschwundenen Weihnachtsbaumes

Auf den Spuren des verschwundenen Weihnachtsbaumes

Eine Schnitzeljagd für Kinder von 6-9 Jahren, mit Eltern. 20 Kinder waren am 19.12. dabei, haben gemalt, sich große und kleine Dinge gewünscht, Rätsel gelöst und am Ende Baum und Schatz gefunden. Nr. 1 der Reihe WESTSTADT HOCH 25

Eine Schnitzeljagd für Kinder von 6-9 Jahren, mit Eltern. 20 Kinder waren am 19.12. dabei, haben gemalt, sich große und kleine Dinge gewünscht, Rätsel gelöst und am Ende Baum und Schatz gefunden. Nr. 1 der Reihe WESTSTADT HOCH 25

Göttingen
2. Januar 2021

Zwanzig Kinder haben den verschwundenen Weihnachtsbaum gefunden und auf dem Weg dorthin einige Rätsel gelöst und weihnachtliche Entdeckungen gemacht. Einfach in die Foto-Galerie schauen.

Treffpunkt: Samstag, 19.12., zwischen 12.00 und 14.00 Uhr vor dem Weststadtzentrum, die genaue Startzeit wird zwei Tage vorher per Mail mitgeteilt. Dann erhält auch jede Kleingruppe eine Anleitung.

Start in Gruppen von max. 2 Haushalten im Abstand von 20 Minuten. Teilnahme nur nach Anmeldung möglich.

Kontakt und Anmeldung: musa, Gabi Radinger, Tel.: 0551 64353 (Nachricht bis Freitagmittag auf Anrufbeantworter hinterlassen); Mail: gabi.radinger@musa.de

Organisiert von: Weststadtkonferenz Göttingen, musa - Das Kulturzentrum, Stadterneuerung Weststadt, Jugendhilfe Göttingen

Nr. 1 der Reihe WESTSTADT HOCH 25

Schnipsel


KEINE PARKPLÄTZE! Kommt mit dem Rad, Skateboard, Bus oder zu Fuß!

Reist über den Maschmühlenweg oder über die Königsallee/Hagenweg an.

Wir werden aufgrund den Vorbereitungen der Bombenentschärfung zunehmend von der Außenwelt abgeschlossen!

musa U18

Noch nicht volljährig?

Druck die Vollmachtsübertragung aus und lass sie von einem Erziehungsberechtigten unterschreiben.

Werde Mitglied!

Hier findest du den Antrag.

Einfach ausfüllen.

Wir freuen uns auf dich.